• GRÜNDUNG: 2010
  • SITZ: Zypern
  • SPRACHEN: Deutsch und weitere
  • SUPPORT: E-Mail, Live Chat, Telefon
OptionFair besuchen

OptionFair Erfahrungen

 

OptionFair wurde schon im Jahr 2010 gegründet und verfügt somit über jede Menge Erfahrungen im Handel binärer Optionen. Die Handelsplattform aus dem Hause TechFinancials ist kundenfreundlich und einfach zu bedienen wie unser Erfahrungsbericht zeigen wird. Mit über 100 Basiswerten und 4 verschiedenen Handelsarten ist OptionFair sowohl für Einsteiger als auch Profis geeignet. Der vollständig CySec regulierte Broker gehört zur Börsennotierten TechFinancials. Highlights in unserem OptionFair Tests waren interessante Sonderfunktionen, ein großes Angebot an Weiterbildungsmöglichkeiten sowie der Handel von risikofreien Trades als Bonus. Ein Konto eröffnen Sie b ei OptionFair ab 250€. Der Mindesteinsatz je Trade beträft 25€. Der Broker ist besonders bekannt für sein echtes kostenloses Demokonto. Dies ist ohne Einzahlung durch eine Anmeldung auf der Webseite des Brokers beziehbar.

Positive OptionFair Erfahrungen mit:

  • 100 Basiswerten für den Handel
  • Hohe Maximalrendite von bis zu 85%
  • Frei-Trades als Bonus
  • echtes kostenloses Demokonto ohne Einzahlung
  • OptionFair App für Android, iPhone, iPad
  • Für den Trader stehen verschiedene Accounts zur Verfügung
  • Mehrere Handelsarten für den Handel im Angebot

Basiswerte & Handelsarten

OptionFair setzt auf eine professionelle Erscheinung mit einem fundierten Angeboten für den Handel mit binären Optionen. Als Trader können Sie aus 100 verschiedenen Basiswerten wählen und sich dabei für bis zu 5 Handelsarten entscheiden. So steht der klassische Call- und Put-Handel ebenso zur Verfügung, wie Treffer und Grenze sowie der kurzfristige Handel mit einer Bandbreite von 60 Sekunden und 2 Minuten.

OptionFair bieten verschiedene Handelsarten an:

  • Lang- und kurzfristige Put- und Call-Optionen (Hoch / Tief)
  • Touch-Optionen
  • Grenze-Optionen (Boundary)
  • 60-Sekunden-Optionen

Der OptionFair Option Builder - eigene Optionen kreieren (selbst Risiko und Rendite bestimmen) nicht möglich

Gerade viele fortgeschrittene Trader arbeiten inzwischen gerne mit dem Option Builder. Dieser bietet die Möglichkeit, sich selbst Optionen zusammenzustellen und somit das Risiko aber auch den Gewinn besser regulieren zu können. OptionFair hat den Option Builder bisher nicht im aktuellen Angebot.

Sonderfunktionen

Sonderfunktionen sind die Spezialität von OptionFair. OptionFair bietet neben dem Handel binärer Optionen auch den Forex-Handel an. Bei der Adaption von Forexfunktionalitäten auf den binären Handel wird diese sehr gut sichtbar. So profitiert der binäre Optionen Handel deutlich von den OptionFair Erfahrungen aus dem Forex-Segment. So bietet OptionFair die Funktion "EarlyClosure" die es Ihnen ermöglicht jederzeit aktive Trades zu schließen und so Ihr Risiko deutlich zu minimieren. Eine weiterte Zusatzfunktion ist die Verlustabsicherung von bis zu 15%.

Handelsplattform & Software, Usability, Optik und Sicherheit

Eine lange Einarbeitung ist bei der Handelsplattform bei OptionFair nicht notwendig. Dafür sorgt die Handelsplattform aus dem Hause TechFinancials. Diese ist einfach und sehr übersichtlich gehalten und funktioniert webbasiert. Das bedeutet, es ist nicht notwendig, zusätzliche Software auf den PC zu laden. Als sehr haben wir in unserem OptionFair Test den Analysechart empfunden. Hier werden Live-Kurse ebenso dargestellt wie vergangene Kurse. So lassen sich die Optionen besser einschätzen.

OptionFair Plattform

 Zusätzlich bietet OptionFair für den mobilen ortsunabhängigen Handel die OptionFair App für iPhone und Adroid. Die App ist kostenlos auf der OptionFair-Webseite, iTunes oder Google Play zu beziehen. Unterstützt werden Sie beim Handel durch sehr ausführliche Wirtschafts-News in Form eines Wirtschaftskalenders. Tägliche Neuigkeiten zu allen Basiswerten sind hier kompakt für Sie zusammengefasst. Auch ist es möglich Handelssignale abhängig von Kontotyp per e-Mail oder SMS zu erhalten. Ein umfangreiches Angebot an Weiterbildungsmöglichkeiten in Form von eBooks und Videos unterstützen Sie für einen idealen Einstieg in den Handel binärer Optionen.

OptionFair Laufzeiten

Bei den Laufzeiten stehen Tradern eine große Auswahl an Bandbreiten zur Verfügung. Besonders schnell lassen sich natürlich die 60-Sekunden-Optionen handeln. Ebenso können Trader aus 5 Minuten, 10 Minuten oder 30 Minuten wählen. Eine Stunde, bis zum Tagesende oder auch eine Woche sind bei OptionFair als Laufzeiten definiert.

Handelskonditionen, Verlustabsicherung und Maximalrendite

Die Mindesteinzahlung bei OptionFair liegt bei einem Betrag von 250Euro. Der Handel beginnt mit einem Mindesteinsatz je Trade in Höhe von 25 Euro. Die maximale Rendite wird bei wird mit bis zu 85% angegeben. Wer sich an den High-Yield-Handel wagt, der kann Renditen von bis zu 300% realisieren. Ein positiver Aspekt ist die Verlustsicherung. Diese beträgt bei OptionFair derzeit 15%.

OptionFair Bonus für Neukunden

Ein weiteres Highlight und sehr positiv in unseren OptionFair Test sind die Bonusangebote, die für die einzelnen Konten angeboten werden. Der OptionFair Bonus wird in Höhe von 20% bis hin zu 100% je nach Höhe der Einzahlung gewährt. Neben den attraktiven Bonusangeboten veranstaltet OptionFair regelmäßig Handelswettbewerbe. Hier lassen sich zusätzliche Prämien und Gewinne erzielen. Besondern bekannt ist OptionFair für die risikofreien Trades im Markt. So bietet der Broker als exklusiven OptionFair Bonus bis zu 10 risikofreie Trades als idealen Einstieg gerade für Anfänger. Beachten Sie dass auch die risikofreien Trades den Bonusbedingungen unterliegen. So muss bei OptionFair der Bonusbetrag 40-fach in den Handel reinvestiert werden um diesen zur Auszahlung zu bringen. Bonusbeträge ab 5000€ unterliegen dem 60- bis 80-fachen Wert des Bonusbetrages.

Das OptionFair Demokonto

Das OptionFair Demokonto gehört zu den Referenzen im Markt. Leider bieten immer noch viel zu wenige Binäre Broker das gerade für Anfänger so wichtige Demokonto an. Die Broker die ein Demo Account bieten fordern hier meist die Eröffnung eines vollwertigen Handelskontos welches eine Einzahlung von bis zu 300€ voraussetzt. OptionFair bietet ein echtes kostenloses Demokonto ohne Einzahlung. Sie müssen sich lediglich registrieren. So haben Sie Gelegenheit den Broker und dessen Handelsplattform kennen zu lernen. Das Demokonto steht Ihnen nach Anmeldung 5 Tage mit 500€ Spielgeld zur Verfügung.

Zahlung, Sicherheit, Support

OptionFair Einzahlung

Bei der Kontoeröffnung entscheiden Trader, in welcher Währung sie das Konto führen möchten. Das Konto kann in Euro, US-Dollar oder auch in britischen Pfund geführt werden. Die bei OptionFair minimale Betrag zur Eröffnung eines Live-Kontos liegt bei 250€. Alle Einzahlungen sind bei OptionFair gebührenfrei. Dabei unterstützt OptionFair 5 Zahlungsmethoden. Neben der Kreditkarte (auch Skrill), stehen Ihnen die Banküberweisung, Moneygram, Western Union und Neteller zur Verfügung. Allerdings liegen die Mindestbeträge je Zahlungsmethode bei der Banküberweisung bei 500€ und bei Western Union und  bei Moneygram bei 1000€. Mit der Einzahlung bei OptionFair bestimmen Sie über Ihre Kontomodell. So ergeben sich eine Vielzahl von Zusatzleistungen wie Tagesübersichten, erweiterte Trainingsmöglichkeiten, Handelssignale oder die persönliche Beratung von Trading Experten. Zusätzlich lassen sich höhere Renditen von im Maximum bis zu 5% realisieren.

 OptionFair Konten

OptionFair Auszahlung

Zahlungen können alle 31 Tage gebührenfrei bei OptionFair zur Auszahlung gebracht werden. Jede weitere pro Monat Auszahlung kostet Sie 30€ extra. Als sehr positiv empfinden wir, dass es kein Auszahlungslimit weder nach unten noch nach oben gibt. Beachten Sie, dass unter Umständen Transaktionsgebühren Ihrer Bank oder Ihres Kreditkarteninstitutes entstehen können. Die Bearbeitung eines Auszahlungsantrages nimmt bis 5 Tage in Anspruch. Die eigentliche Gutschrift benötigt weitere 5 Tage. Unterstützt werden dabei Kreditkarte, Banküberweisung, Skrill, Neteller.

Kundenservice & Support

Beim Handel mit binären Optionen kann es immer wieder zu Fragen und Problemen kommen. In diesem Fall ist ein guter Support Gold wert. Dieser wird von OptionFair geboten. Sowohl fachlich als auch sprachlich ist der Kundensupport für Deutschland sehr gut ausgebaut. Für die Kontaktaufnahme kann gewählt werden zwischen Live-Chat, Telefon und E-Mail.

Regulierung und Sicherheit

OptionFair ist seit 2010 einer der festen Größen im Handel binärer Optionen. Reguliert wird das Unternehmen hinter der Marke von OptionFair die B.O. TradeFinancials von der zypriotischen Finanzaufsicht CySec unter der Lizenz Nummer 216/13. Diese wiederum gehören zur börsennotierten TechFinancials. Bei der sicheren Übertragung der Daten hat sich auch OptionFair für eine verschlüsselte SSL-Verbindung entschieden. Zudem sind die Datenschutzbestimmungen auf der Webseite klar definiert. OptionFair gilt als absolut seriös und sicher. Durch das Demokonto ist der Broker gerade für Einsteiger sehr interessant.